TagSneakers

♥ Sneaker-Love ♥

Ich bin einfach ein absoluter Sneaker-Fan. Ich finde einfach das man Sneakers zu jeden Outfit und zu jedem Anlass passend tragen kann.

Meine große Sneaker-Liebe hat vor ungefähr 2-3 Jahren angefangen. Vorher muss ich sagen haben Schuhe nicht eine ganz so große Rolle in meinem Kleiderschrank gespielt.  Natürliche hatte ich meine Auswahl an Schuhen, aber die war noch lange nicht so groooß wie jetzt.
Wenn ich allerdings heute in mein Schuhregal gucke habe ich schon eine jaaaaa..ansehnliche Schuhauswahl. Sagen wir es so..ich werde des öfteren gefragt ob ich schon wieder neue Schuhe habe :D

Um ehrlich zu sein habe ich noch nicht mal eine bestimmte Vorliebe, denn je mehr Farben und Formen desto mehr Möglichkeiten zum kombinieren. Ich habe die Möglichkeit im Büro sehr Casual rumzulaufen. Trotzdem mag ich es gerne mal ein Kleid oder einen Rock zu tragen. Das kombiniere ich dann einfach mit einen Sneaker und schon ist mein schickes Outfit etwas aufgelockert.

Nike, Vans, Adidas, Puma, Chucks, New Balance, Graceland, Mustang und auch ein paar None Name haben es locker in mein Schuhregal geschafft . Wie schon gesagt so habe ich halt von jedem was dabei. Jeder Schnitt jede Farbe und Muster. Muster ich meine Muster an den Füßen kann es für meinen Geschmack nicht zu viel geben!

Oft werde ich auf meine Sneaker kombinationen angesprochen. Und von jedem ist was dabei. “Näää Franzi..das ist aber nicht so meins.” bis zu “Ich find’s echt cool!”. Aber damit kannich super Leben. Denn jeder hat halt eben seinen eigenen Stil und das ist auch gut so. Ich finde es auch immer sehr spannend mir andere Kombinationen anzugucken und mich inspirieren zu lassen.

Was denkt Ihr denn zu dem Thema Sneaker-Love? Tragt Ihr auch gerne Sneakers, auf jeden Outfit? Oder mögt Ihr es lieber klassisch mit einer coolen Jeans kombiniert?

 

Fashion Flash

Am Mittwoch waren wir auf dem Fashion Flash in Bonn im Brückenforum. Der Eintritt dort war übrigens frei.
Wie angepriesen fand man dort Designerschuhe, die bis zu 70% reduziert waren. Neben bekannten Schuhmarken wie: Diesel, Gabor, Tamaris, Replay, New Balance, Buffalo, Converse, Dockers, Michael Kors, Nike, Adidas, Liebeskind, Guess …..gab es auch Marken von denen wir bisher noch nichts gehört hatten. Auf der Ausstellungsfläche fand man neben Schuhen auch eine Beautyaktion von Mary Kay und einige Markenhandtaschen (und jeeeede Menge Gummibärchen und Sekt).
Nach jedem verkauften Paar wurden nach dem Glücksprinzip weitere Schuhe nachgerückt, was zur Folge hatte das wir regelmäßig neue Schuhe entdeckt hatten. Von Ballerinas bis Sneakers, Flip-Flops, High Heels und Stiefeln war alles für jeden dabei.

Wir haben sehr viele Schuhe aus der letzten Saison gesehen, aber auch aktuelle und vor allem spezielle Schuhe waren dort zu finden. Leider hätten wir den ganzen Tag bleiben müssen, um alle Schuhe wirklich sehen zu können. Aber in den 3 Stunden, die wir dort verbracht haben, haben wir schon eine Menge sehen können.

Würden wir noch mal hinfahren?

Warum nicht? Wir hatten beide einen schönen Tag viel Spaß und sehr viel gelacht.
Wir haben extravagante Schuhe gesehen, durch die Gegend gestöbert und Schnäppchen abgestaubt…dafür sind wir immer zu haben!
Und wenn Ihr einmal in der Stadt seid könnt ihr es auch mit einem leckeren Eis oder einem kleinen Bummel durch die Stadt verbinden. Nutzt den Fashion Flash für einen schönen Mädelstag!

Für die, die neugierig geworden sind. Vom 14-16.07 findet der nächste Fashion Flash in Köln statt.

Wir Wünschen euch viel Spaß!

grosses_bild_1

© 2021 Frandina

Mit freundlicher Unterstützung von Chaosmacherin | Based on "Wilson" by Anders NorenUp ↑