TagRingelshirt

Der Blazer… ein echter Klassiker und immer modern

Ich liebe den lässigen Jacken-Ersatz.
Einen Blazer findet man in jedem Kleiderschrank. Er ist einfach nicht mehr wegzudenken und kommt nicht aus der Mode. Immer wieder neu aufgemacht und durch modifizierte Silhouetten, ist er in jeder Saison angesagt. Man findet ihn im Boyfriend-Style, tailliert, als Kurzblazer oder Business Blazer.

Der Blazer ist voll im Trend und ein wahrer Kombinationskünstler: sexy, seriös oder lässig? Kein Problem für den Blazer. Ich liebe  Blazer und trage sie in der Freizeit, auf der Arbeit und zum feiern… allerdings immer anders kombiniert. Heute zeige ich euch eine casual Variante.

In meinem Fall habe ich einen roten Boyfriend-Blazer zu einer Jeans und schlichtem Ringel- Shirt kombiniert. Der Blazer macht das einfache Outfit zum Hingucker.

Wenn Ihr lieber einen schwarzen Boyfriend-Blazer tragen möchtet, kombiniert ihn einfach mit Blue Jeans und einem schlichtem Shirt.  Dazu könnt  ihr ein auffälliges und besonders schönes Accessoire tragen um eurem Outfit das gewisse Etwas  zu verleihen.

Das Ringel-Shirt

Der Basic-Klassiker
Endlich sind die gestreiften Basics wieder die Lieblingsbasics in den Modekreisen. Schon 1930 hatte Coco Chanel das Muster berühmt gemacht. Der aktuelle Trend zeigt, dass das Ringel-Shirt auch so bald nicht aus unseren Kleiderschränken verschwinden wird. Falls Ihr also noch kein Ringel-Shirt in euren Schränken haben solltet, solltet Ihr schnell losziehen und euch eins kaufen. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um sich mit diesem Basic einzudecken. Es gibt sie als T-shirts, Sweaters und als Basickleider. Ihr findet die Betonstreifen in dunkelblau, rot oder schwarz auf weißem Grund. Außerdem gibt es sie in schmalen und breiten Ringeln.

Ihr könnt den Ringel-Klassiker so kombinieren wie ich oder ein einfaches Ringel-Shirt lässig und sportlich zu einer Jeans tragen. Dazu könnt Ihr sowohl eine Lederjacke, einen Trenchcoat oder eine Strickjacke  kombinieren. So ergibt sich ein absolut alltags-tauglicher Look den Ihr mit den passenden Schuhen für jeden Anlass entsprechend kombinieren könnt.

outfit_4

 

Ringelshirts
Ringel-Kleid:
VERO MODA 24,95€
VERO MODA 19,95€

Der Modeklassiker – Trenchcoat

Mehr Trend geht nicht!

Vom Trenchcoat bis zum Ringelshirt bis hin zur Lederjogginghose ist alles dabei.

Trends kommen und gehen doch der Trenchcoat war schon immer die Übergangsjacke schlechthin. Er wurde zwar lange als steifer alter Mantel abgestempelt doch wirklich out war er nie. Daher ist es sinnvoll gerade in solche Klassiker etwas Geld zu investieren, da sie bei guter Pflege jahrelang getragen werden können. Der klassische Trenchcoat ist natürlich aus khakifarbenem Gabardine. Was jedoch nicht bedeutet, dass der Kultmantel nicht auch in anderen Farben großartig aussieht.

Gerade junge Frauen entdecken den Modeklassiker im Moment  für sich. Der Trenchcoat wirkt schick und zugleich sportlich. Er ist zu allem kombinierbar und wirkt sogar zu Lederjogginghosen elegant. Man kann ihn sowohl zum Business-Anzug tragen genauso gut wie zum Cocktailkleid oder über Jeans mit Sneakers.

Mein Trenchcoat ist übrigens von Burberry und ich habe ihn günstig in einem Second Hand Shop abstauben können.

Trenchcoat

Lederhose

Ringelshirt

outfit_5

© 2020 Frandina

Mit freundlicher Unterstützung von Chaosmacherin | Based on "Wilson" by Anders NorenUp ↑