Der Basic-Klassiker
Endlich sind die gestreiften Basics wieder die Lieblingsbasics in den Modekreisen. Schon 1930 hatte Coco Chanel das Muster berühmt gemacht. Der aktuelle Trend zeigt, dass das Ringel-Shirt auch so bald nicht aus unseren Kleiderschränken verschwinden wird. Falls Ihr also noch kein Ringel-Shirt in euren Schränken haben solltet, solltet Ihr schnell losziehen und euch eins kaufen. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um sich mit diesem Basic einzudecken. Es gibt sie als T-shirts, Sweaters und als Basickleider. Ihr findet die Betonstreifen in dunkelblau, rot oder schwarz auf weißem Grund. Außerdem gibt es sie in schmalen und breiten Ringeln.

Ihr könnt den Ringel-Klassiker so kombinieren wie ich oder ein einfaches Ringel-Shirt lässig und sportlich zu einer Jeans tragen. Dazu könnt Ihr sowohl eine Lederjacke, einen Trenchcoat oder eine Strickjacke  kombinieren. So ergibt sich ein absolut alltags-tauglicher Look den Ihr mit den passenden Schuhen für jeden Anlass entsprechend kombinieren könnt.

outfit_4

 

Ringelshirts
Ringel-Kleid:
VERO MODA 24,95€
VERO MODA 19,95€