Ich liebe den lässigen Jacken-Ersatz.
Einen Blazer findet man in jedem Kleiderschrank. Er ist einfach nicht mehr wegzudenken und kommt nicht aus der Mode. Immer wieder neu aufgemacht und durch modifizierte Silhouetten, ist er in jeder Saison angesagt. Man findet ihn im Boyfriend-Style, tailliert, als Kurzblazer oder Business Blazer.

Der Blazer ist voll im Trend und ein wahrer Kombinationskünstler: sexy, seriös oder lässig? Kein Problem für den Blazer. Ich liebe  Blazer und trage sie in der Freizeit, auf der Arbeit und zum feiern… allerdings immer anders kombiniert. Heute zeige ich euch eine casual Variante.

In meinem Fall habe ich einen roten Boyfriend-Blazer zu einer Jeans und schlichtem Ringel- Shirt kombiniert. Der Blazer macht das einfache Outfit zum Hingucker.

Wenn Ihr lieber einen schwarzen Boyfriend-Blazer tragen möchtet, kombiniert ihn einfach mit Blue Jeans und einem schlichtem Shirt.  Dazu könnt  ihr ein auffälliges und besonders schönes Accessoire tragen um eurem Outfit das gewisse Etwas  zu verleihen.