Ganz einfach zum selber machen. Alles was Ihr dafür braucht ist ein BH, Nadel und Faden, eine Schere, und eine Borte ganz nach eurem Geschmack.
Dann könnt Ihr eigentlich auch schon loslegen. Zuerst müsst Ihr zwei gleichlange Stücke Borte, für jede Seite abmessen und zuschneiden.
Wenn Ihr das erledigt habt, könnt ihr auch schon nach belieben die beiden Borten feststecken. Bevor Ihr jetzt sofort anfangt zu nähen, probiert den BH nochmal kurz an und schaut ob es euch so gefällt.
Wenn alles passt und sitzt müsst Ihr nur noch alles festnähen.
Und schon seid Ihr fertig.

Hier haben wir euch ein paar Outfit-Inspierationen zusammengestellt. Haltet euch nicht zurück und seid nicht schüchtern der neue Look ist wirklich was für jeden Tag.