kein Platz für Selbstzweifel!

Heute möchte ich euch Bilder zeigen die Ich besonders schön finde!
Vor schon etwas längerer Zeit hatte ich meine gute Freundin Natascha vor der Linse.
3 Mädels ein Fotostudio und einen gaaanzen Tag Zeit, ergibt einen wunderschönen Tag.

Natscha, Melanie und Ich haben uns für einen Shooting-Tag verabredet. Allein schon die Planung und die Vorfreude auf diesen unvergesslichen Tag hat sich schon gelohnt.
Es hat nicht lange gedauert da hatten wir uns auch schon für ein Thema entschieden. Es sollten schöne, sexy verspielte Bilder werden.
Ja…und dann ging es natürlich auch schon los. Was soll ich anziehen?  Ich habe nichts zum anziehen!  Wir müssen Einkaufen!
Schöne Unterwäsche, Schminke und noch jede Menge anderer Kram den man vielleicht gebrauchen kann musste her.

Morgens ging es dann natürlich auch sofort los. Erst mal ein schönes Sekt-Frühstückt. Ganz nach dem Motto keinen Stress…und unsere Figuren sehen sehen auch mit Frühstück gut aus!
Aber ehrlich gesagt waren wir so aufgeregt, dass es dann auch schon flott ins Bad ging. Die Musik an,  der Lockenstab, Lippenstift und das Puder kann ausgepackt werden.

Das Shooting konnte also beginnen. Wir hatten super viel Spaß..jeder durfte mal und jeder hat mal seine Meinung gesagt. Es hat einfach alles super funktioniert!
Und die Bilder können sich eindeutig sehen lassen!
Das Geheimnis für schöne Bilder: mag Dich, mag deinen Körper und sei stolz auf Dich!
Jeder ist eben so wie er ist..und das ist auch genauso richtig!
Ok dann habe ich eben eine etwas größere Nase mitten im Gesicht und ein anderer hat eben eine Kurve mehr…ja und?
Die Hauptsache ist, das du dich selber magst!

2 Kommentar

  1. ein toller Post ist das, du hast so recht mit dem, was du schreibst!!
    Ich finde es immer so schade, dass mich so oft Personen anschreiben und mir sagen, sie wären unfotogen und würden sich selbst nicht mögen. Dann sag ich immer, dass sie dann erst recht ein Shooting machen sollen, weil ich finde, dass das auch ganz schön Selbstvertrauen geben kann :)
    Liebe Grüße
    Lea
    LICHTREFLEXE
    FACEBOOK

    • Genauso denke ich auch. Ich meine ich kann das selber auch sehr gut verstehen denn eigentlich fühle ich mich auch hinter der Kamera wohler als davor was aber nicht heißt das ich glaube das ich mich verstecken muss. Ich freue mich immer wenn ich mit Bildern einen zeigen kann, wie stolz er auf sich selber sein kann :D

Hinterlasse eine Antwort

Deine Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© 2017 Frandina

Mit freundlicher Unterstützung von Chaosmacherin | Based on "Wilson" by Anders NorenUp ↑