Bitte noch mal Abtauchen..hieß es bei meinem letzten Shooting öfters.

Im Sommer geht doch nichts über eine kleine kurze Abkühlung. Doch leider bleibt nach der Arbeit oft nicht mehr sooo viel Zeit um einen Besuch im Schwimmbad hinzubekommen.
Also habe ich mir im letzten Sommer gedacht, warum nicht zu hause eine kleine Erfrischung nehmen.
Und schon hatte ich einen schönes kleines Plantschbecken im Garten stehen. Das hat mich zwar mehr an ein etwas zu groß geratenes Fußbad erinnert als weniger an ein Schwimmbad, aber für einen kleine Abkühlung ist es einfach super.
Und wie jetzt kürzlich festgestellt nicht nur zum abkühlen. Sondern auch für ein cooles erfrischendes Shooting konnte ich mein Plantschbecken super nutzen!
Nach dem wir uns für das passende Make-Up entschieden hatten, und die Haare diesmal ja nicht so viel Aufmerksamkeit brauchten ging es auch schon direkt ins Wasser.
Bei gefühlten 30°C konnte Chiara es aber ganz gut mit der kleinen Erfrischung aushalten.
Das Shooting lief von Anfang bis Ende einfach super. Wir hatten sehr viel Spaß, haben ein wenig Sonne abbekommen und unsere Ergebnisse will ich euch natürlich auch nicht vorenthalten.