Das Ringel-Shirt

Der Basic-Klassiker
Endlich sind die gestreiften Basics wieder die Lieblingsbasics in den Modekreisen. Schon 1930 hatte Coco Chanel das Muster berühmt gemacht. Der aktuelle Trend zeigt, dass das Ringel-Shirt auch so bald nicht aus unseren Kleiderschränken verschwinden wird. Falls Ihr also noch kein Ringel-Shirt in euren Schränken haben solltet, solltet Ihr schnell losziehen und euch eins kaufen. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um sich mit diesem Basic einzudecken. Es gibt sie als T-shirts, Sweaters und als Basickleider. Ihr findet die Betonstreifen in dunkelblau, rot oder schwarz auf weißem Grund. Außerdem gibt es sie in schmalen und breiten Ringeln.

Ihr könnt den Ringel-Klassiker so kombinieren wie ich oder ein einfaches Ringel-Shirt lässig und sportlich zu einer Jeans tragen. Dazu könnt Ihr sowohl eine Lederjacke, einen Trenchcoat oder eine Strickjacke  kombinieren. So ergibt sich ein absolut alltags-tauglicher Look den Ihr mit den passenden Schuhen für jeden Anlass entsprechend kombinieren könnt.

outfit_4

 

Ringelshirts
Ringel-Kleid:
VERO MODA 24,95€
VERO MODA 19,95€

3 Kommentar

  1. klassiker sportlich modern insziniert! Gefällt mir sehr sehr gut!
    Ich sollte mich vielleicht auch mal an Streifen heranwagen.

    xoxo Bibi F.ashionable

    • Ich habe mich dieses Jahr auch zum ersten Mal herangewagt, aber ich muss sagen das es mir sehr gut gefällt und der Trend wirklich einfach zu kombinieren ist.

  2. Oh, kuhle Kombi. ;-) Ich dachte zunächst in der Vorschau: “Puh ne, wär nichts für mich, da zu kurz und somit zu sexy, wenn dann auch noch hohe Schuhe dazu getragen werden.”

    Aber diese Kombi lässt das Gesamtbild dann wieder total süß und frech wirken. Gefällt mir richtig gut! :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© 2019 Frandina

Mit freundlicher Unterstützung von Chaosmacherin | Based on "Wilson" by Anders NorenUp ↑